Tagesordnung

 

zur Vertreterversammlung der Raiffeisenbank Südl. Bayerischer Wald eG

am Donnerstag, 17. Juni 2021, Beginn 18.30 Uhr

in der Dreifachturnhalle,

Eckmühlstr. 20 in 94051 Hauzenberg

 

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2020, Vorlage
    des Jahresabschlusses 2020 und Vorschlag zur
    Verwendung des Jahresüberschusses.

3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit

4. Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und Erklärungen
    des Aufsichtsrates hierzu

5. Beratung über den Prüfungsbericht und Beschlussfassung über den
    Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichts

6. Feststellung des Jahresabschlusses 2020 und Beschlussfassung über
    die Verwendung des Jahresüberschusses 2020

7. Beschlussfassung über die Entlastung
    a) der Mitglieder des Vorstands
    b) der Mitglieder des Aufsichtsrats

8. Verschmelzung mit der VR-Bank Passau eG
    - Information über den vorgesehenen Zusammenschluss und
       Erläuterung des Entwurfs des Verschmelzungsvertrages
    - Verlesen des Prüfungsgutachtens des Prüfungsverbandes
    - Beschlussfassung über den Zusammenschluss mit der VR-Bank
       Passau eG und Genehmigung des Verschmelzungsvertrages

9. Nominierung der Aufsichtsratsmitglieder für die vereinigte Bank

10. Wahlausschuss
    a) Nominierung der Mitglieder des Wahlausschusses
    b) Wahl der Mitglieder des Wahlausschusses

11. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

 

 

Gemäß § 82 UmwG liegen ab dem Zeitpunkt dieser Einladung folgende Unterlagen zur
Einsicht in der Hauptstelle in 94051 Hauzenberg, Marktplatz 4 aus: Entwurf des
Verschmelzungsvertrages, Verschmelzungsbericht, Jahresabschlüsse und Lageberichte der
Geschäftsjahre 2018, 2019 und 2020 der Raiffeisenbank Südl. Bayerischer Wald eG und der
VR-Bank Passau eG und Gutachten des gesetzlichen Prüfungsverbandes