SCHUFA-BonitätsAuskunft

Ein Service der SCHUFA für Kunden der Raiffeisenbank Südl. Bayerischer Wald eG

Sie als unser Firmenkunde können die Bonität potenzieller Kunden und Zulieferer ab sofort einfach und schnell online über die SCHUFA Plattform abfragen. Als Kunde der Raiffeisenbank Südl. Bayerischer Wald eG profitieren Sie vom direkten Zugang zu SCHUFA Produkten zu Vorteilskonditionen und bringen so mehr Sicherheit in Ihre Projekt- und Auftragsplanung – für Ihr Geschäft mit Privat- und Firmenkunden.

Klicken Sie auf "Mehr erfahren", um die SCHUFA Plattform kennenzulernen. Sie erhalten auf der folgenden Seite alle wichtigen Infos über das Angebot der SCHUFA.

Anschließend gelangen Sie direkt zur SCHUFA Plattform.

Für die Nutzung müssen Sie sich einmalig bei der SCHUFA registrieren.


Bonitätsprüfung für Ihr Geschäft mit Privat- und Firmenkunden

Mit der SCHUFA Plattform haben Sie Zugriff auf die Bonitätsdaten von ca. 6 Mio. Firmenkunden und ca. 67,9 Mio. Privatpersonen. Nach einmaliger Registrierung stehen Ihnen folgende SCHUFA-Produkte zur Verfügung:

Für Ihr Geschäft mit Privatkunden

Auskunft zum Auftraggeber (Privatperson) vor Abschluss eines Vertrages mit Zahlungsvereinbarung auf Rechnung

  • Schnelle u. einfache Lösung, um die Zahlungsfähigkeit eines Auftraggebers einzuschätzen.
  • Bieten Sie damit auch Neukunden die in Deutschland beliebte Zahlart "auf Rechnung" an.

Auskunft zum Mitinteressent vor Abschluss eines Wohnungsmietvertrages

  • Einschätzung der Zahlungsfähigkeit eines jeweiligen Mietinteressenten

Auskunft zum Kaufinteressenten vor Wohnungsverkauf aus einer Wohneigentumsgemeinschaft

  • Die Auskunft kann genutzt werden, um die Bonität eines Kaufinteressenten vor Wohnungsverkauf aus einer Wohneigentumsgemeinschaft einzuschätzen.

Adressauskunft zu unbekannt verzogener Person

  • Erhalten Sie die aktuelle Adresse unbekannt verzogener Geschäftspartner und Kunden

 

Für Ihr Geschäft mit Firmenkunden

SCHUFA-Kurzauskunft

  • Stammdaten und Bonitätsindex für ein effizentes Risikomanagement
  • Schnell und kostengünstig vefügbar

SCHUFA-Kompaktauskunft

  • Kompakte Entscheidungsgrundlage durch den mitgelieferten Bonitätsindex
  • Zusätzlicher Einblick in die Bonität der Entscheider und der ersten Führungsebene

SCHUFA-Vollauskunft

  • Mittlere bis große Geschäftsrisiken werden kalkulierbar
  • Tiefe Einblicke in die Unternehmensstruktur und Informationen zu Personen der ersten Führungsebene

Für die Nutzung der SCHUFA Plattform stehen Ihnen zwei verschiedene Vertragsarten zur Verfügung:

Einzelbezugsverfahren

Kein Mindestumsatz und keine Vertragslaufzeit. Die Freischaltung für die Nutzung der SCHUFA Plattform erfolgt sofort. Es können umgehend SCHUFA-Produkte bezogen werden. Die Abrechnung in diesem Modell erfolg direkt nach dem Produktbezug. Diese Variante lohnt sich bei gelegentlichem Bedarf an SCHUFA-Produkten und geringen Abnahmemengen.

Laufzeitverfahren

Monatlicher Mindestumsatz in Höhe von 14,90 Euro, Mindestvertragslaufzeit zwölf Monate. Der Mindestumsatz wird mit dem Preis der bezogenen SCHUFA-Produkte in einer Monatsrechnung verrechnet. Die Preise für SCHUFA-Produkte sind deutlich günstiger als im Einzelbezugsverfahren. Die Freischaltung für die Nutzung der SCHUFA Plattform erfolgt innerhalb weniger Werktage, anschließend können SCHUFA-Produkte bezogen werden. Diese Variante ist sinnvoll bei regelmäßigem Bedarf an SCHUFA-Produkten. Die Kündigung des Laufzeitverfahrens kann frühestens zwei Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit schriftlich erfolgen.


Folgende Preise gelten für den Bezug von Produkten über die SCHUFA Plattform:

Für das Geschäft mit Privatkunden:

Produkt

Einzelbezugsverfahren

Bruttopreis

Laufzeitverfahren

Bruttopreis

Anfrage zum Auftraggeber (Privatperson) vor Abschluss eines Vertrages mit Zahlungsvereinbarung "auf Rechnung"
16,90 € 6,90 €
Auskunft zum Mietinteressent vor Abschluss eines Wohnungsmietvertrages 16,90 € 6,90 €
Auskunft zum Kaufinteressenten vor Wohnungsverkauf aus einer Wohneigentumsgemeinschaft
16,90 €
6,90 €
Auskunft zu unbekannt verzogener Person
5,90 € 3,90 €

Für das Geschäft mit Firmenkunden:

Produkt

Einzelbezugsverfahren

Bruttopreis

Laufzeitverfahren

Bruttopreis

SCHUFA-Kurzauskunft 9,90 € 5,90 €
SCHUFA-Kompaktauskunft 19,90 € 11,90 €
SCHUFA-Vollauskunft 29,90 € 16,90 €
monatl. Mindestumsatz -
14,90 €

Diese Voraussetzungen gelten für Abruf und Nutzung der SCHUFA-Auskünfte

 

Damit Sie eine SCHUFA-Auskunft anfordern können, muss bei Ihnen ein berechtigtes Interesse im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) vorliegen und vorab eine Information des Kunden über die Anfrage bei der SCHUFA erfolgen. Hierfür können Sie den SCHUFA-Hinweis und das SCHUFA-Informationsblatt nutzen und diese in Ihre Vertragsunterlagen integrieren. Die Dokumente finden Sie nach erfolgreicher Registrierung auf der SCHUFA Plattform.

  • Das berechtigte Interesse liegt vor, wenn Dienstleister und Auftraggeber einen Vertrag mit der Zahlungsvereinbarung „auf Rechnung“ abschließen wollen und der Dienstleister durch eine Vorleistung ein wirtschaftliches Ausfallrisiko trägt, falls der Auftraggeber die vereinbarte Vergütung nicht zahlt oder ein Vermieter oder Hausverwalter durch Vermietung oder Verkauf einer Immobilie ein finanzielles Ausfallrisiko trägt.
  •  Zur Erfüllung der sich aus Art. 5 Abs. 2 DS-GVO ergebenden Rechenschaftspflicht über die erfolgte Informationserteilung und zum Nachweis des berechtigten Interesses gegenüber der SCHUFA, empfehlen wir die Bestätigung der Kenntnisnahme des SCHUFA Hinweises sowie ergänzender SCHUFA Information durch den Auftraggeber.
  • In Stichproben prüft die SCHUFA kontinuierlich, ob diese Bestimmungen eingehalten werden. Es ist daher notwendig, dass Sie die entsprechenden Unterlagen zum Nachweis 12 Monate aufbewahren.
  • Auch bei natürlichen Personen, die gewerblich tätig sind (z.B. Kleingewerbetreibende, Freiberufler) gelten die oben genannten Informationspflichten gemäß DS-GVO.

 

Das Angebot wird von der SCHUFA bereitgestellt. Bitte beachten Sie, dass Sie für den Bezug der Auskünfte auf die SCHUFA Plattform weitergeleitet werden.

 

Für Ihre einmalige Registrierung auf der SCHUFA Plattform werden die untenstehenden Daten übermittelt. Die Registrierung wird erst wirksam, wenn Sie diese auf der SCHUFA Plattform bestätigen.

 

 

 

Aktivierung

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.